Oberliga (1945 -1963)

Die Oberliga wurde nach dem zweiten Weltkrieg als höchste Spielklasse im deutschen Fussball eingeführt.

Sie bestand aus den fünf Staffeln Nord, West, Süd, Südwest und Berlin, die zwischen 1945 und 1947 gegründet wurden.


Der HSV dominierte die Oberliga Nord und konnte von 16 Meistertiteln 15 gewinnen. Die gesamtdeutsche Meisterschaft konnte in dieser Zeit allerdings nur einmal im jahre 1960 gewonnen werden


Ewige Tabelle der Oberliga Nord
VereinSpieleSUNTorePunkte
1Hamburger SV46631769801448:619699:233
2Werder Bremen466246751451163:792567:365
3FC St. Pauli466221108137911:693550:382
4VfL Osnabrück46622185160917:732527:405
5Eintracht Braunschweig43618698152865:785470:402
6Holstein Kiel45218599160840:783469:419
7Hannover 9644418888168799:750464:424
8Bremerhaven 9344416996179747:830434:454
9Altona 9336213975148654:708353:371
10Concordia Hamburg37612481171640:752329:423